Hallo Kenia!

Da wir unseren ersten Partner in Kenia auf dieser Plattform begrüßen, möchten wir die Gelegenheit nutzen und Ihnen dieses sehr schöne afrikanische Land vorstellen.

Kenia liegt direkt am Äquator im mittleren Osten Afrikas und hat eine schöne Küste am Indischen Ozean. Die Strände Kenias könnten leicht die schönsten des Kontinents sein. Feiner weißer Sand, ein blauer und angenehm warmer Ozean, Kokospalmen, Korallenriffe… man könnte diesen Ort mit einer Tropeninsel verwechseln!

Aber natürlich hat man ein anderes Bild im Kopf, wenn man an Kenia denkt: Seine Tierwelt und Safaris. Das hat einen guten Grund: Alle fünf großen Tiere Afrikas (Löwen, afrikanische Büffel, Nashörner, Elefanten und Leoparden) sind in Kenia zu sehen. Es gibt 54 Nationalparks im ganzen Land, der beliebteste ist die Maasai Mara. Er ist im Grunde eine Erweiterung des weltberühmten Serengeti-Nationalparks in Tansania. Das ganze Jahr über kann man in der Maasai Mara alle Arten von afrikanischen Savannentieren sehen. Aber im Juni kommen viele Pflanzenfresser wie Zebras, Antilopen und Giraffen in diesen Teil des Parks. Das Gras wächst dort weiter, während es im Serengeti-Park zu trocken wird. Wenn Sie zufällig etwas Geld übrig haben, können Sie den Maasai Mara Park aus einem besonderen Blickwinkel betrachten. Sie brauchen nur eine Fahrt mit einem Heißluftballon zu buchen und die Tiere vom Himmel aus zu beobachten, während die Sonne aufgeht.

Wenn wir Ihnen sagen würden: “In Äquatornähe liegt Schnee!”, würden Sie uns nicht glauben, oder? Aber es gibt Schnee! Es liegt 15 km südlich des Äquators, auf dem höchsten Berg Kenias, dem Mount Kenya. Mit seinen 5199 m ist er auch der zweithöchste Berg Afrikas.

Hatten Sie jemals den Traum, das Tor zur Hölle zu besuchen? Nun, Ihr Traum kann in Kenia wahr werden. Der Park mit dem treffenden Namen “Hell’s Gate” liegt 1500 m hoch in den Bergen und hat eine wunderschöne Landschaft. Hell’s Gate ist auch eine Schlucht, die aus zwei toten Vulkanen besteht. Die Atmosphäre dort ist einfach erstaunlich, und weil es in den Bergen liegt, werden Sie höchstwahrscheinlich verschiedene Tiere sehen, die in der Savanne leben, wie Adler und Geier.

Es gibt so viel mehr zu erleben in Kenia! Informieren Sie sich selbst darüber, indem Sie eine Reise über Socialbnb buchen. Erzählen Sie uns von Ihren Erfahrungen und was wir versäumt haben zu erwähnen!

Geschrieben von: Sophie Fritzen
Herausgegeben von: Robert Beahr

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *